Allgemeine Geschäftsbedingungen

Versionen

Aktuelle Version ab 7.1.2013

Anmerkung

Die PDF Version ist ca. 100kB gross und kann heruntergeladen und gespeichert werden. Zur Anzeige benötigen Sie den gratis Adobe Reader von Adobe.com

1. Gültigkeit

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Schweizerischen Nationalpark (www.nationalpark.ch) und seinen Privat-Kunden. Sie können nur als Ganzes akzeptiert oder abgelehnt werden.

Anmerkung

Wer etwas bei www.nationalpark.ch kauft, akzeptiert diese AGB ausdrücklich mit einem Klick auf den entsprechenden Button. Ohne diese Bestätigung ist es technisch nicht möglich, etwas zu bestellen.

2. Angebot

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von zur Zeit 8% (MwSt.-Nr. 429 548). Die im Katalog aufgeführten Details und Preise sind ohne Gewähr. Lieferbarkeit und Irrtum vorbehalten.
Die Preise, Liefermengen und Konditionen für Geschäftskunden werden auf Anfrage bekanntgegeben. www.nationalpark.ch kann Bestellungen zurückweisen, wenn der Verdacht auf eine gewerbliche Verwendung der Ware besteht.

Anmerkung

Es kommt vor, dass sich Preise ändern oder dass Artikel ausverkauft sind.

3. Bestellung

Bestellungen können nur über das automatische Online-Bestellsystem (Warenkorb) aufgegeben werden. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht. Mit dem Absenden einer Bestellung gehen Sie einen Kaufvertrag mit www.nationalpark.ch ein. Dieser ist definitiv.

4. Versand

Artikel, die an Lager sind, werden sofort ausgeliefert. Nachlieferungen erfolgen sofort bei Eintreffen der Ware. Jeder Lieferung liegt eine detaillierte Rechnung bei. Darauf sind auch die noch ausstehenden Produkte ersichtlich.
Die Lieferungen erfolgen mit der Schweizer Post.

5. Lieferfristen

Auf der Detailseite jedes Artikels sehen Sie die aktuelle Liefersituation. Diese Angaben sind absolut ohne Gewähr. Die Nicht-Einhaltung der Lieferzeiten durch www.nationalpark.ch berechtigt den Kunden weder zur Vertragsauflösung noch zu weiteren Forderungen. Es werden keine Termin-Bedingungen durch den Kunden akzeptiert.

6. Retouren und Annahmeverweigerung

Korrekt ausgelieferte oder geöffnete Ware kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden. Retouren wegen Nichtgefallen werden nicht akzeptiert. Wird die Annahme der korrekt gelieferten Ware verweigert oder diese zurückgeschickt, berechnen wir die uns entstandenen Kosten, mindestens aber CHF 20.00. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt davon unberührt.

Anmerkung

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen Artikel wirklich wollen, dann bestellen Sie ihn nicht, bis Sie es herausgefunden haben. Sie können ihn nicht zurückgeben.

7. Garantie-Bestimmungen

Defekte Ware wird ausgetauscht. Der Fehler muss innert 7 Tagen nach Erhalt per E-Mail gemeldet werden und für uns nachvollziehbar sein.

8. Bezahlung

Benützen Sie unsere vorgedruckten Einzahlungsscheine oder für Online-Banking die darauf gedruckte Kombination aus Kontonummer und Referenznummer.

Rechnung:

Die Zahlung ist innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum fällig. Um eine korrekte Verbuchung zu ermöglichen, muss der Originaleinzahlungsschein (oder die darauf enthaltene Referenznummer) verwendet werden. Unberechtigte Abzüge werden nachgefordert.

Nachnahme:

Lieferung per Nachnahme ist nicht möglich.

Kreditkarte:

Es kann per Visa oder Mastercard bezahlt werden.

Checks:

Checks werden nicht angenommen. Auch keine WIR-Checks.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von www.nationalpark.ch. Erfolgt eine Zahlung nicht, wird der Fall zum Inkasso übergeben, was weitere Kosten für den Schuldner verursacht.

9. Haftung

Jegliche Haftung durch www.nationalpark.ch wird ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Chur. Es gilt das schweizerische Recht.

10. Auslandlieferungen

Gültigkeit:

Wer aus dem Ausland bestellt, geht das Risiko ein, beim Empfang z.B. in Deutschland 19% Einfuhrsteuer plus Spesen bezahlen zu müssen. Durch das Akzeptieren dieser AGB bestätigen die Kunden, dieses Risiko zu tragen. Lieferungen ins Ausland erfolgen nach Schweizer Recht, Gerichtsstand ist Chur.

Anmerkung

Bei jenen Punkten, welche sich für Lieferungen in die Schweiz und ins Ausland unterscheiden, gelten für Auslandlieferungen nur die Punkte in diesem Abschnitt 'Auslandlieferungen'.
Kunden aus dem Ausland bestätigen mit Absenden einer Bestellung, dass diese nicht gegen die in ihrem Land anwendbaren Gesetze verstösst.

Lieferung:

Die Lieferzeiten in die EU betragen ca. 4-8 Tage. Die Ware wird mit der Schweizer Post verschickt.

Portokosten:

Wir verrechnen folgende Portokosten:
Schweiz CHF 5.-
Europa CHF 15.-
Aussereuropäisch CHF 25.-

Bezahlung:

Lieferungen ins Ausland müssen per Vorauskasse (Banküberweisung oder Kreditkarte) bezahlt werden. Für die Überweisung aus dem Ausland benötigen Sie einige der folgenden Angaben:
Unser Bankkonto in der Schweiz:
IBAN Nummer elektronisch:
CH40 0077 4110 3029 2040 1
Graubündner Kantonalbank
Postfach
7002 Chur
Bank-Clearing 774
Swift-Adr. (BIC): GRKBCH2270A
Kontowährung: CHF. Zahlungen müssen in CHF erfolgen.
Alle Preise im www.nationalpark.ch sind in Schweizer Franken (CHF).
Die Kreditkartenzahlungen werden in Schweizer Franken abgebucht.
Die Kreditkartenfirmen verwenden bei der Rechnungsstellung tagesaktuelle Kurse, die sich vom hier publizierten Umrechnungskurs unterscheiden.

Anmerkung

Sie können eine Banküberweisung in Schweizer Franken machen oder mit Kreditkarte bezahlen.

Mehrwertsteuer (MwSt) und Zoll:

Bei der Einfuhr im Bestimmungsland kommen die entsprechenden Gesetze zur Anwendung. Bei einem Warenwert von unter 22 Euro (weniger als ca. Fr. 33.-) gehen die Sendungen aber ohne Verzollung durch. Ansonsten muss der Empfänger in der Regel die MwSt von z.B. 19% in Deutschland beim Empfang der Sendung bezahlen.

Anmerkung

Wir versuchen, die Abwicklung für Sie so einfach wie möglich zu gestalten. Die MwSt müssen Sie nicht an www.nationalpark.ch zahlen, sondern beim Empfang an den Zoll Ihres Landes. Wir deklarieren den Warenwert.