Medienmitteilungen 2017

Ja der UNESCO zum Biosphärenreservat Engiadina Val Müstair
Ja der UNESCO zum Biosphärenreservat Engiadina Val Müstair

Die UNESCO hat dem erweiterten UNESCO-Biosphärenreservat Engiadina Val Müstair das Label definitiv verliehen. Nach der Anerkennung im Jahre 2010 konnten die damals gestellten Auflagen somit erfüllt werden.

Erhöhte Sicherheit am Ofenpass
Erhöhte Sicherheit am Ofenpass

Medienmitteilung vom 25. April 2017

Erhöhte Sicherheit am Ofenpass

Die Sicherheitssituation im Bereich der Parkplätze an der Ofenpassstrasse im Schweizerischen Nationalpark ist gemäss einem Gutachten teilweise ungenügend. Nach längerer Planung liegen nun die notwendigen Bewilligungen vor und der Nationalpark kann zusammen mit der Gemeinde Zernez die Verbesserungsmassnahmen auf den 1. Juni umsetzen.

Sonderausstellung Alpen und Hoher Norden
Sonderausstellung Alpen und Hoher Norden

Alpen und Hoher Norden

Neue Sonderausstellung im Nationalparkzentrum Zernez

Am 9. Februar 2017 eröffnet der Schweizerische Nationalpark im Besucherzentrum Zernez die Sonderausstellung zu den Anpassungsstrategien von Tieren und Pflanzen an den Klimawandel. Lithografien von Dominique Cosandey visualisieren Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Alpen und im Hohen Norden.

Hirschhorn oder Hirschgeweih?
Hirschhorn oder Hirschgeweih?

Medienmitteilung vom 10. Januar 2017

Hirschhorn oder Hirschgeweih?

Die Winteraktivitäten des Schweizerischen Nationalparks für die Schulen im Engadin und Val Müstair erfreuen sich seit Jahren grosser Beliebtheit. Über 330 Kinder aus 21 Unterstufen besuchen diesen Winter während eines Halbtages das Nationalparkzentrum in Zernez.